Prüfungen 2017

 

Frühjahrsprüfung 2017

Datum: 13.05.2017

Leistungsrichter: Fr. Jana Baumann

Prüfungsleiterin:  Heidrun

Helfer:  Pascal

Ergebnisse:

Mathias: BH mit Thor – Abbruch

Grit: BH mit Tiger – nicht bestanden

Klaus: BH mit Jeassy bestanden

Kathrin: xxx BH Abbruch

Tobias: Sachkunde  bestanden, BH mit Bella bestanden

Mona: SPR1 mit Vegas – Abbruch

Harald: SPR1 mit Lucky 70 Punkte

Peter: SPR1 mit Drago 71 Punkte

Marco: SPR1 mit Marx 79 Punkte

Nähere Beschreibung:

Zwar war gegen Mittag Gewitter gemeldet aber unsere Ortsgruppenprüfung war zu keinem Zeitpunkt Wassergefährdet. Bei kalten vormittäglichen fast eisigen Temperaturen aber bei schönstem Sonnenschein war Jan wiedermal der erste auf dem Platz. So blieb mir gegen 7.30 nur noch das Vereinsheim zum Aufsperren. Feuer brauchten wir keins denn so nach und nach gingen die Temperaturen nach oben.

Die Prüfungsteilnehmer waren dann auch vollzählig und so konnte die praktische Prüfung mit der obligatorischen Identifikation der Hunde (Chipkontrolle) gegen 9.30 Uhr beginnen.

Zuvor musste sich Tobias noch den Fragen des Theorieteils der BH stellen. An dieser Stelle einen Glückwunsch für den mit nur einen Fehler bestandenen Theorieteil. Und es sei nochmal erwähnt: „Ein Fehler muss schon sein, denn Streber kann auch keiner leiden.“   🙂

Dann folgte die Abnahme der Begleithundeprüfung. Diese lief für einige Teilnehmer leider nicht so ganz nach Plan.

Der Verkehrsteil schloss sich dann gleich an und verlief für zwei noch verbliebenen Teilnehmer ohne weitere Probleme, so dass ich an dieser Stelle den zweien gratulieren darf.

Nach dem Verkehrsteil der BH war dann der Schutzdiensthelfer gefragt und die 4 angemeldeten Prüfungen  aus dem Schutzdienstbereich wurden abgenommen. Auch hier waren die Ergebnisse recht durchwachsen aber mit Sicherheit keine Überraschung.

Unser Dank gilt allen, die zum Gelingen unserer Prüfung beigetragen haben. Besonderer Dank gilt Frau Jana Baumann. Frau Baumann vermittelte allen Teilnehmern der Prüfung einen hohen Anspruch an den Hundesport ohne dabei die Fairness außer Acht zu lassen. Dies tut der Motivation gut …. und immer hin; „nach der Prüfung … ist vor der Prüfung“.

Herbstprüfung 2017

Am 14.10.2017 fand unsere Herbstprüfung statt.

Was jetzt kommt ist neu in der Vereinsgeschichte, 7 Teilnehmer und alle bestanden..

Aber man sieht strafes Training zahlt sich aus..

Fotos folgen..

 

Comments are closed.